Krankengeld der BIG direkt gesund

Das Krankengeld Angebot der BIG direkt gesund nennt sich BIG select. Mit diesem Tarif können Freiberufler, Selbstständige und Arbeitnehmer oder kurzzeitig Beschäftigte ein Krankengeld abschließen. Ausbezahlt wird das Krankengeld ab dem 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit.

Ein Vorteil des BIGselect Tarifes ist die Tatsache, dass der Tarif bis zum 60. Lebensjahr abgeschlossen werden kann.

Nachteile des Krankengeld-Tarifes

Bei der BIG direkt gesund ist die Höhe des Krankengeldes auf 20-80 Euro pro Tag begrenzt. Außerdem hängt das Krankengeld vom Einkommen ab – je niedriger das Einkommen, desto niedriger das Krankengeld.

Dieses Krankengeld kann nur in Verbindung mit einem gesetzlichen Krankengeld abgeschlossen werden.  Durch eine 3 jährige Bindung an die gesetzliche Krankenkasse können Sie diese in dieser Zeit nicht verlassen. Weder der Wechsel zu einer günstigeren gesetzlichen Krankenkasse noch der Wechsel zu einer privaten Krankenversicherung ist möglich. Auch bei einer Beitragserhöhung!

Unser Fazit:

Wenn Sie sich für das Krankengeld der BIGselect interessieren, sollten Sie sich unbedingt auch Vergleichsangebote einholen. Dann können Sie eine optimale Auswahl treffen und die bestmögliche Absicherung für Sie auswählen

Weitere Informationen:

Details zum BIG Krankengeld

Portal mit Krankentagegeld und Krankengeld Vergleich

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: